5 Tipps zum Linkaufbau für Ihre Website!

Linkaufbau bedeutet, dass Sie auf anderen Websites relevante Links zu Ihrer Website erhalten. Die Methode dient dazu, Websites in den Google-Rankings höher zu platzieren. Dies ist also sehr wichtig für die Online-Auffindbarkeit Ihrer Website. Darüber hinaus wird ein Link zu einer anderen Seite vor allem als Vertrauensbeweis für die Seite gesehen. Lesen Sie schnell weiter für unsere Tipps zum Linkaufbau!

Intern und extern

Es gibt zwei verschiedene Arten des Linkaufbaus, die genutzt werden können. Erstens kann eine Website intern verlinkt werden. Interner Linkaufbau wird für die Navigation auf Ihrer Website verwendet. Dann gibt es noch den externen Linkaufbau, der sich auf die Links bezieht, die auf Ihre Website verweisen oder die auf externe Websites auf Ihrer Website verweisen. Beim externen Linkaufbau ist es wichtig, dass die Links von hoher Qualität sind, denn der Wert Ihrer Website hängt von der Qualität der Links ab.

Was können Sie selbst für wertvolle Links tun?

Das Sammeln von Links ist ein zeitaufwändiger Prozess. Es ist ratsam, den Linkaufbau an einen Spezialisten wie Convident auslagern. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die richtigen Links zu bekommen. Im Folgenden finden Sie einige Methoden des Linkaufbaus, die wir empfehlen!

1. Zielgruppen

Besuchen Sie die Websites, auf denen sich Ihre Zielgruppe befindet. Wenn Sie zum Beispiel Maler sind, suchen Sie nach Websites, die sich mit Maltechniken befassen. Senden Sie eine freundliche E-Mail an den Inhaber der Website und fragen Sie, ob er Links austauschen möchte.

2. Startseiten

Schauen Sie sich Homepages zum Thema Ihrer Website an und fragen Sie den Inhaber, ob er Links austauschen möchte. Dies ist einer der einfachsten Wege, um Links zu bekommen, aber Startseiten-Links sind in der Regel weniger wertvoll als andere Websites.

3. Gast-Blogging

Wenn Sie als Gastblogger einen Blogeintrag auf einer anderen Website veröffentlichen, achten Sie darauf, dass Sie einen Link in den Text einfügen. Diese Links sind ziemlich schwierig zu erhalten und erfordern auch mehr Aufwand, da Sie den Beitrag schreiben müssen. Dennoch sind diese Links für Google sehr wertvoll und daher lohnenswert.

4. Infografiken

Ein Beitrag auf Ihrer Website oder in einem Gastblog, der eine Infografiken enthält, ist eine praktische Möglichkeit Links zu sammeln. Es ist auch eine einfache Aktion, die Infografik z.B. auf Ihren Social-Media-Kanälen zu teilen. Menschen mögen visuelle Informationen zwischen dem Text und klicken daher häufiger darauf.

5. Konkurrenten

Schauen Sie sich an, was Ihre Konkurrenten tun. Welche Links haben sie auf ihrer Website und schauen Sie, ob diese Links auch für Sie wertvoll sind.

Mehr Informationen?

Möchten Sie eine Website erstellen lassen und diese durch Linkbuilding und SEO optimieren? Lassen Sie sich von Convident weiterhelfen. Wir erstellen Ihre Website und machen sie leicht auffindbar! Informieren Sie sich auf unserer Website über alle Möglichkeiten.

Sie erreichen uns unter 050-553 23 34 und natürlich auch über unsere Kontaktseite auf der Website www.convident.de/contact.

 

© 2014 - 2024 Copyright - Convident. Convident B.V. wird mit 4.8 / 5 bewertet, basierend auf 227 Bewertungen. Partnerships Arbeitsfeld Datenschutzerklärung Allgemeine Geschäftsbedingungen