Wie können Sie die Absprungrate Ihrer Website senken?

Wussten Sie, dass Ihre Website im Durchschnitt fünfmal besucht wird, bevor ein Kauf getätigt wird? Dann wissen Sie natürlich, wie wichtig es ist, dass Ihre Website gut gestaltet ist, damit sie für potenzielle Kunden attraktiv ist. Natürlich wollen Sie nicht, dass sie Ihre Website sofort wieder verlassen und somit eine hohe Absprungrate haben. In diesem Artikel geht es vor allem um die „Don’ts“ auf Ihrer Website. Sind Sie neugierig, was potenzielle Kunden abschreckt? Lesen Sie ihn hier oder nehmen Sie die Hilfe von Convident in Anspruch!

Regeln für Ihre Website 

Wahrscheinlich wussten Sie schon, dass man Websites auf unterschiedliche Weise gestalten kann. Manche Arten wirken auf Besucher attraktiver als andere. Ich habe für Sie die „Don’ts“ für Websites aufgelistet: wenig Informationen, animierte Werbung, amateurhaftes Design und damit schlechte Benutzerfreundlichkeit, automatisch abspielende Video- oder Audioclips, aufdringliche Chats, Schieberegler, kleiner Text oder Schriftgröße und Stockfotos. Schließlich hoffen die Besucher, auf Ihrer Website die richtigen Informationen zu erhalten, und das sollte so einfach wie möglich sein. Bewegte Bilder oder Töne lenken dabei ab. Natürlich will auch das Auge etwas, und deshalb sollte die Website schön und professionell aussehen. Wenn die Besucher Ihrer Website nicht den richtigen Eindruck bekommen, u. a. wegen der oben genannten Don’ts, werden sie Ihre Website schneller wieder verlassen. Dadurch steigt die Absprungrate auf Ihrer Website. Das bedeutet, dass die Besucher Ihre Website verlassen, ohne sich zu anderen Seiten Ihrer Website durchzuklicken. Infolgedessen entgehen Ihnen möglicherweise Leads und Einnahmen.

Aus eigener Erfahrung haben Sie wahrscheinlich festgestellt, dass Sie auf manchen Websites länger verweilen als auf anderen, weil Sie bestimmte Faktoren auf Websites stören. Vielleicht haben Sie auch eine eigene Website und sind neugierig, ob es Schwachstellen gibt. Jetzt ist es an der Zeit, einen kritischen Blick darauf zu werfen. Schauen Sie auf Ihrer Website nach, ob Sie die oben genannten „Don’ts“ finden, und sehen Sie im folgenden Absatz, was dies für Ihre Website bedeutet.

Regeln für den Umgang mit Zahlen Bounce Rate

Die oben genannten „Regeln“ für Websites werden im Folgenden in Zahlen erläutert:

  1. Sie werden 44 % Ihrer potenziellen Kunden verlieren, wenn Ihre Website keinen Inhalt hat.Ein Ärgernis: zu wenig Informationen.
  2. Die am meisten vermissten Informationen auf Unternehmenswebsites sind Kontaktinformationen. Ärgerlich: Zu wenig Informationen, keine Kontaktinformationen. Wie können Sie also Kontakt aufnehmen, wenn Sie Fragen zum Unternehmen haben und die Antwort darauf nicht auf der Website finden?
  3. 75 % der Besucher verlassen Ihre Website, wenn sie nicht schnell geladen wird .Ärgernis: Keine schnellen Informationen.
  4. 46% der Besucher verlassen Ihre Website, wenn sie nicht herausfinden können, was das Unternehmen macht. Ärgernis: Wenig Informationen.
  5. 38 % der Kunden ignorieren die Website, wenn sie unattraktiv gestaltet ist. 66 % der Online-Kunden bevorzugen eine visuell ansprechende Webseite. Ärgernis: Animierte Werbung, amateurhaftes Design und schlechte Benutzerfreundlichkeit (die Sie nicht leicht durch die Website führt), automatisch abgespielte Video- und/oder Audioclips, aufdringliche Chats, Schieberegler, kleiner Text oder kleine Schrift und Archivfotos.

Wie viele der oben genannten Ärgernisse können Sie auf Ihrer Website ankreuzen? Wenn Ihr Wert hoch ist, gibt es etwas zu tun, und Sie sollten sich genau ansehen, wie Sie Ihre Website ändern können. Wenn Sie die häufigsten Gründe beseitigen, die potenzielle Kunden zum Verlassen Ihrer Website veranlassen, können Sie die Anzahl der Leads, die Sie über Ihre Website erhalten, erhöhen. Infolgedessen könnten auch Ihre Geschäftsergebnisse höher ausfallen, da Sie auf diese Weise die richtigen Leads abholen werden.

Brauchen Sie dabei Hilfe?

Convident verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Einrichtung von Websites und kennt alle Do’s and Don’ts bei Websites und Webshops. So können sie Ihre Website oder Ihren Webshop so einrichten, dass sie benutzerfreundlich und visuell ansprechend sind. Convident ist bereit, alle Ihre Fragen zu beantworten und Sie entsprechend zu beraten. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder kommen Sie auf eine Tasse Kaffee vorbei!

© 2014 - 2024 Copyright - Convident. Convident B.V. wird mit 4.8 / 5 bewertet, basierend auf 227 Bewertungen. Partnerships Arbeitsfeld Datenschutzerklärung Allgemeine Geschäftsbedingungen